| [Blogparade] ABH Subculture Look

Hurra, es gibt wieder einen Look zu sehen.
Diese mal im Rahmen eine Blogparade, zu der die liebe Steffi von Talasia geladen hat.

Vor einiger Zeit hatte ich schon einmal bei einer Subculture Blogparade mitgemacht und einen Look mit den Grüntönen gezeigt.
Auch die Palette selbst hab ich euch schon vorgestellt.

Es gibt also nicht mehr all zu viel, zu schreiben, weil ihr meinen allgemeinen Eindruck zur Palette schon kennt oder in den anderen Posts nachlesen könnt.

Dieses mal hab ich mich eher mit den wärmeren Tönen beschäftigt und heraus kam, wie sollte es auch anders sein, mal wieder ein Halo.
Was man bei der Palette auf jeden Fall dazu sagen kann: sie ist nichts für Zeitdruck. Wenn ihr es eilig habt legt sie lieber beiseite. So ist zumindest mein Eindruck. Man braucht schon hier und da ein wenig mehr Zeit und Ruhe. Gar nicht mal weil die Lidschatten so unfassbar zickig sind, sondern eher weil man den Pinsel einfach nicht mit Schwung ins Pfännchen schießen sollte.

Es kamen insgesamt 5 Farben zum Einsatz und bis auf den Highlighterton im Augeninnenwinkel sind alle Farben aus der Subculture Palette.
Sehr viel mehr warme Farben sind in der Palette aber auch nicht zu finden.
Verarbeiten ließen sie sich gut und ich hab bei diesem Look mal wieder die Augen zuerst geschminkt und dann den Rest gemacht. Das mag ich normal nicht so aber da die Subculture schon ein wenig zu Fall Out neigt wollte ich mir die Foundation nicht ruinieren.

Verwendet habe ich zuerst Roxy, als Blendfarbe, darüber kamen Fudge und All Star, Rowdy hab ich nur ganz minimal in den Augenwinkeln verwendet, also wirklich nur ganz wenig und New Wave ist der Star im Lidzentrum.

Alle verwendeten Produkte:

Gesicht:
– Huda Beauty Faux Filter #Macaroon
– Manhattan Soft Mat Loose Powder
– MAC Harmony
– The Balm Betty Lou Manizer
– Catrice Flushed Fiction
– Makeup Revolution Vivid Baked Highlighter #Golden Lights

Brauen:
– ABH Dip Brow Pomade #Ash Brown

Augen:
–  ABH Subculture Palette #Roxy, Fudge, All Star, Rowdy & New Wave
– Essence The False Lashes Mascara Dramatic Volume
– Makeup Revolution Vivid Baked Highlighter #Golden Lights
– Red Cherry Lashes #Xannie

Ich war mir dem Look im Kino und zuvor noch bei Müller. Die Kassieren hat mir sogar ein Kompliment gemacht, fand ich total süß.

Was sagt ihr zu meinem Look?

Schaut auch unbedingt bei den anderen Teilnemerinnen vorbei

Talasia hat Destiny, Mercury, Electric und Untamed verwendet: 
http://www.talasia.de/2017/12/08/blogparade-anastasia-beverly-hills-subculture-palette/Bei Sally kann man Cube, Adorn, New Wave, Fudge und Destiny in Aktion sehen
http://www.pinkysally.de/anastasia-beverly-hills-palette-subculture-review-und-look/Julia hat Edge, Untamed, Rowdy, Electric und Cube in einen Look gezaubert
https://twistedheart.de/anastasia-beverly-hills-subculture-eyeshadow-palette/ 
Beatrix hat sich mit Dawn, New Wave, Fudge, All Star und Edge ausgetobt:
https://beatriceinlove.com/look-mit-der-abh-subculture-palette/MacKarrie zeigt Dawn, Destiny, Untamed, Adorn, Electric, Cube und Axis.
http://mackarrie.blogspot.de/2017/12/blogparade-anastasia-beverly-hills.htmlMelanie liefert gleich 2 Looks. Einen mit Cube, Dawn, Adorn, Mercury & Rowdy und einen mit Cube, Electric, All Star, Mercury, Edge und Rowdy.
http://www.mel-et-fel.com/2017/12/abh-subculture-palette.html 
Pati verzaubert mit All Star, Adorn, Edge, Rowdy, Roxy & Electric. 
http://seelenmelodie.blogspot.de/2017/12/how-i-wish-that-i-was-lionhearted-abh.html 
Sandra
http://wish-dream-star.blogspot.de/Kitty
https://www.instagram.com/kitty.van…Geri hat mit Edge, Fudge, Rowdy und Axis gearbeitet
http://www.sweetcherry.de/2017/12/make-up-zur-anastasia-beverly-hills-subculture-eyeshadow-palette.html

Beitrag erstellt 444

6 Gedanken zu „| [Blogparade] ABH Subculture Look

  1. Das ist soooo ein schöner warmer Look, sowas möchte ich damit auch unbedingt noch testen *_* stimme dir aber zu, für schnell schnell ist die Palette nicht so geeignet, da macht man sich glaube ich selber keine Freude 😀

Schreibe einen Kommentar zu Geri Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben